Herzlich willkommen auf der Homepage des Zentrums für Neuromodulation der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über das Behandlungsangebot am Zentrum für Neuromodulation geben.

Neuromodulation umfasst nebenwirkungsarme und nicht-invasive Methoden zur Stimulation und Regulation des Gehirns und können eine gute Ergänzung oder Alternative zu bekannten Therapien wie Medikation und Psychotherapie bieten. Unsere Methoden sind die Transkranielle Magnet- und Elektrische Stimulation und Bio- und Neurofeedback. Verwandte Techniken wie Elektrokrampftherapie (EKT) oder Tiefe Hirnstimulation (THS) werden durch Kollegen des Bezirksklinikums oder des Universitätsklinikums Regensburg durchgeführt.

Die Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau, daher werden Sie vielleicht noch nicht alle Informationen finden, die Sie sich von uns gewünscht hätten - aber wir arbeiten dran!

Ihr Team vom Zentrum für Neuromodulation

@TMSLaborRgbg

Nächste Veranstaltungen